Seminarangebot

Hier finden Sie das aktuelle Seminarangebot des Instituts für Suchtprävention.

movin´- motivierende Gesprächsführung

Sowohl im Gesundheits- als auch im Sozialbereich sind Fachpersonen - sowohl durch die eigene fachliche Einschätzung als auch durch die Anfragen von Personen selbst - immer wieder mit Situationen ko

Nummer
190829movinAGS
Anmeldeschluss
Termin(e)
Do.., 29. August 2019, 9:00 bis 17:00 Uhr
Fr.., 30. August 2019, 9:00 bis 17:00 Uhr
Fr.., 13. September 2019, 9:00 bis 17:00 Uhr
Nummer
191114movinAGS
Anmeldeschluss
Termin(e)
Do.., 14. November 2019, 9:00 bis 17:00 Uhr
Fr.., 15. November 2019, 9:00 bis 17:00 Uhr
Mo.., 25. November 2019, 9:00 bis 17:00 Uhr
Sucht allgemein
Risikoverhalten
Umgang mit Suchtkranken
Gesprächsführung
Lebens- und Risikokompetenz
Gesundheits- und Sozialeinrichtungen
Kostenfrei

Suchtthemen in der Pflege und Betreuung

Pflegebedürftige Menschen, die Suchtmittel konsumieren, stellen Mitarbeiterinnen der Pflege und Betreuung immer wieder vor besondere Herausforderungen.

Nummer
190910SThPfl
Anmeldeschluss
Termin(e)
Di., 10. September 2019, 9:00 bis 17:00 Uhr
Mi., 11. September 2019, 9:00 bis 17:00 Uhr
Sucht allgemein
Alkohol
Tabak (Nikotin)
Cannabis
illegale Substanzen
Medikamente
Safer Use / Safer Sex
Substanzen
Risikoverhalten
Umgang mit Suchtkranken
Gesprächsführung
Lebens- und Risikokompetenz
Gesundheits- und Sozialeinrichtungen
Kostenpflichtig

Grundlagen Sucht und Prävention im Kindes- und Jugendalter

Das Seminar gliedert sich in zwei Teile, im ersten Teil werden Grundlagen zu Sucht vermittelt, im zweiten Teil werden Grundlagen zu Suchtprävention im Kindes- und Jugendalter vermittelt.
Nummer
190916GruSu
Anmeldeschluss
Termin(e)
Mo., 16. September 2019, 9:00 bis 13:00 Uhr
Nummer
191002GruSu
Anmeldeschluss
Termin(e)
Mi., 2. Oktober 2019, 14:00 bis 18:00 Uhr
Nummer
191120GruSu
Anmeldeschluss
Termin(e)
Mi., 20. November 2019, 9:00 bis 13:00 Uhr
Sucht allgemein
Kinder (0 bis 14 Jahre)
Jugendliche (15 bis 18 Jahre)
Junge Erwachsene (19 bis 24 Jahre)
Schule
Jugendarbeit
Familie
Elementarbereich
Kostenfrei

Grundlagen Sucht für MitarbeiterInnen aus Gesundheits- und Sozialeinrichtungen

In diesem Seminar werden die wichtigsten Grundlagen im Zusammenhang mit Sucht vermittelt: welche Konsumformen und Konsummotive gibt es?

Nummer
190924GruSuAGS
Anmeldeschluss
Termin(e)
Di., 24. September 2019, 9:00 bis 13:00 Uhr
Sucht allgemein
Umgang mit Suchtkranken
Lebens- und Risikokompetenz
Gesundheits- und Sozialeinrichtungen
Kostenfrei

Training Motivierende Gesprächsführung - geschlossene Veranstaltung nur für MitarbeiterInnen des SDHN

Das dreitägige Training eignet sich für alle MitarbeiterInnen aus Sucht- und Drogenhilfeeinrichtungen in Wien, entweder um grundlegende Kenntnisse in Gesprächsführung zu erwerben, oder um vorhanden

Nummer
191014miSDHN
Anmeldeschluss
Termin(e)
Mo., 14. Oktober 2019, 9:00 bis 17:00 Uhr
Di., 15. Oktober 2019, 9:00 bis 17:00 Uhr
Fr., 29. November 2019, 9:00 bis 17:00 Uhr
Sucht allgemein
Risikoverhalten
Umgang mit Suchtkranken
Gesprächsführung
Lebens- und Risikokompetenz
Sonstige
Kostenfrei

Umgang mit Sucht am Arbeitsplatz - ein Thema wie jedes andere? Wie spreche ich einen auffälligen Konsum oder einen Suchtverdacht im Betrieb an?

Der Konsum von Alkohol und anderen Suchtmitteln wird von vielen Menschen als Privatsache angesehen, auch wenn die Auswirkungen im Arbeitsleben – meist schleichend – spürbar werden.

Nummer
191014USaA
Anmeldeschluss
Termin(e)
Mo., 14. Oktober 2019, 9:00 bis 17:00 Uhr
Di., 15. Oktober 2019, 9:00 bis 17:00 Uhr
Alkohol
Erwachsene (ab 25 Jahre)
Medikamente
Recht
Substanzen
Umgang mit Suchtkranken
Gesprächsführung
Lebens- und Risikokompetenz
Betrieb
Kostenpflichtig

Kinder aus suchtbelasteten Familien

In diesem Seminar wird ein vertieftes Wissen zum Thema "Kinder aus suchtbelasteten Familien" vermittelt: Was kennzeichnet die Lebenswelt und Lebenserfahrungen von suchtbelasteten Familien?

Nummer
191017KasF
Anmeldeschluss
Termin(e)
Do., 17. Oktober 2019, 9:00 bis 13:00 Uhr
Sucht allgemein
Kinder (0 bis 14 Jahre)
Lebens- und Risikokompetenz
Schule
Jugendarbeit
Familie
Elementarbereich
Kostenfrei
Vormittag

SUPArb Basismodul "Suchtprävention im arbeitsmarktpolitischen Kontext", Schwerpunkt: "Maßnahmen zur Früherkennung einer Suchterkrankung"

Ziel des Seminars ist es, Basiswissen zum Thema Sucht zu vermitteln, die TrainerInnen in ihrer Rolle zu stärken und auf Fragen, die in diesem Zusammenhang im beruflichen Alltag auftreten, einzugehe

Momentan keine Termine geplant.
Junge Erwachsene (19 bis 24 Jahre)
Erwachsene (ab 25 Jahre)
Substanzen
Umgang mit Suchtkranken
Arbeitsmarktpolitik
Kostenfrei